HAUSBESETZUNG MIT FOLGEN


 

Nach der Hausbesetzung im Juli wurde der Stadtgemeinde Neufeld in den vergangenen Tagen ein Konzept vorgelegt, das von der Gemeindeleitung sehr positiv aufgenommen wurde.

(siehe Pressemitteilung der Stadtgemeinde Neufeld).

Auf Grund der Größe des Hauses und den damit verbundenen Kosten galt es, weitere Nutzer zu finden, die mit unserem Anliegen an einen freien Kunstraum korrespondieren.

Das GRENZWERK soll ein freier Raum für Kunst und Kultur im alten Beamtenhaus in Neufeld sein, eine Schnittstelle, an der künstlerische, gesellschaftliche und historische Fragen aufgeworfen und thematisiert werden.

Diesen drei Aspekten soll konkret in einer Galerie für zeitgenössische Kunst und Ateliers für junge KünstlerInnen aller Sparten, einem Arbeiterarchiv / Arbeitermuseum und im Fred Sinowatz Institut Raum gegeben werden. Dort sollen diese unabhängig voneinander agieren, aber – inhaltlich verknüpft – aufeinander reagieren und so unsere Anliegen an ein überparteilich organisiertes Haus für Kunst und Kultur in Neufeld verdeutlichen.

Inhalt und Ort verknüpfen sich im letzten unverändert erhaltenen Gebäude aus der Hanf-Jute-Zeit Neufelds, dem alten Beamtenhaus in der Rennerstrasse, in idealer Weise.

Advertisements

2 Gedanken zu „HAUSBESETZUNG MIT FOLGEN

  1. Liebe Elke, lieber Hans,ich freue mich über den geglückten Erfolg eurer Aktion und über die kunstsinnige Reaktion eures Bürgermeisters Lampl.
    Das Ganze möge uns allen zum Vorbild dienen, daß sich Zivilcourage allemal löhnt.
    Inzwischen haben wir hier in Müllendorf eine überparteiliche Bürgerinitiative gegründet, die als BI – Liste 3 zur Gemeinderatswahl antritt. Wann sonst, wenn nicht jetzt?
    ILSE

  2. Moritz Hoffmann sagt:

    Die Presseerklärung klingt so,als hätten Bürgermeister und Co nur darauf gewartet,das KünstlerInnen zur Selbsthilfe greifen….fast unglaublich wie leicht eure Besetzung Früchte trägt! Weiterhin alles Gute!
    Moritz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: